Stiftungsmanager (m/w/d)

Ihr Herz schlägt für gesellschaftsrelevante Themen wie Bildungsgerechtigkeit, partizipative Demokratie und Social Entrepreneurship? Unsere Gesellschafterin, die Barthel Stiftung, sucht einen Stiftungsmanager (m/w/d).


Mit einem jährlichen Fördervolumen von ca. 2,5 Mio. EUR gehört die gemeinnützige Gertrud und Hellmut Barthel Stiftung zu den großen gemeinnützigen Stiftungen Niedersachsens. In den letzten 30 Jahren hat sich die Stiftung zu einer zuverlässigen Unterstützerin vieler Projekte entwickelt. Dabei setzt sie in der Förderpraxis ihren Schwerpunkt bei Bildungs-, Kultur- und Umweltthemen. Der regionale Fokus der geförderten Projekte liegt insbesondere auf Varel und Friesland, geht aber auch vielfach über die friesischen Grenzen hinaus. Mit dem Umbau eines denkmalgeschützten Gebäudes im Herzen von Varel als "Börse der Ideen" verfolgt sie zudem das Ziel, Bürgerbeteilung und gesellschaftliche Partizipation in der Region zu stärken.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Als Stiftungsmanager (m/w/d) sind Sie eigenverantwortlich für die Begleitung der Förderprojekte in den Themenschwerpunkten der Stiftung zuständig
  • Von der Idee bis zur Antragstellung und darüber hinaus beraten Sie die Förderantragsteller in ihrem Vorhaben und Anliegen
  • Sie identifizieren und bewerten Fördermöglichkeiten
  • Sie konzipieren Vorschläge für den Vorstand zur Weiterentwicklung der Förderschwerpunkte der Stiftung und wirken in Vorstandssitzungen mit
  • In Ihrer Funktion betreiben Sie Netzwerkarbeit mit unseren Stakeholdern und weiteren Stiftungen
  • Schließlich sind Sie maßgeblich im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit beteiligt (u.a. Verfassen von Presse- und Social Media-Beiträgen sowie Wahrnehmung von Presseterminen)

Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten Fachbereich wie Geisteswissenschaften, Betriebswirtschaft, Non-Profit-Management oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Idealerweise bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung im gemeinnützigen Sektor und der Zusammenarbeit in Stiftungen oder anderen Akteuren (m/w/d) der Zivilgesellschaft mit
  • Mit Ihrer empathischen Art gehen Sie offen auf Menschen zu und haben Freude daran, verschiedene Stakeholdergruppen miteinander zu verbinden und zu vernetzen
  • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus
  • Sie besitzen eine ausgeprägte strategische Denkweise und verfügen über hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

Wir bieten: eine sinnstiftende Tätigkeit mit flexibler Arbeitszeitgetsaltung sowie Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einer gemeinnützigen Stiftung. Es erwartet Sie ein kleines sympathisches Team mit kurzen Entscheidungswegen, vielen Möglichkeiten zur Mitgestaltung und eine offene, wertschätzende Arbeitskultur.

Informationen:

  • Kaufmännisch

Jetzt bewerben