Mitarbeiter Prozesswasserbehandlungsanlage (m/w/d)

Ihre Karriere bei der Papier- und Kartonfabrik Varel


Die Papier- und Kartonfabrik Varel (PKV) ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir produzieren auf Altpapierbasis mit modernsten umweltfreundlichen Technologien Karton und Wellpappen-Papiere für die deutsche und internationale Verpackungsindustrie. Sie sind das Herz der Verpackungslösungen vieler bekannter Produkte. Mit einer jährlichen Produktionskapazität von über 930.000 Tonnen auf vier modernen Produktionslinien gehören wir zu den größten Produktionsstandorten der europäischen Papierindustrie.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Kontrolle und Instandhaltung: Durchführung von Kontroll-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten an der Prozesswasserbehandlungsanlage
  • Prozessüberwachung: Eigenständige Bedienung des Prozessleitsystems und kontinuierliche Überwachung des Prozesses
  • Dokumentation und Auswertung: Erfassung und Auswertung von Abweichungen im Prozessablauf zur Gewährleistung der Qualität
  • Analytische Aufgaben: Durchführung von Wasseranalysen zur Sicherstellung der Qualität des Prozesswassers
  • Schichtarbeit: Tätigkeit im vollkontinuierlichen 5-Schicht-Betrieb

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung: Abschluss als Fachkraft für Abwassertechnik, Ver- und Entsorger, chemisch-technischer Assistent oder Anlagenführer einer Prozesswasserbehandlungsanlage (m/w/d) oder vergleichbar
  • Berufserfahrung: Vorhandene Berufserfahrung in einem der aufgeführten Berufe
  • Flexibilität: Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein: Große Lern- und Leistungsbereitschaft sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit: Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Was wir bieten:
  • Attraktive Vergütung: Tariflohn, Zuschläge, Prämien und Altersvorsorge-Plus
  • Gesundheitsförderung: Hansefit, Betriebssport, JobRad
  • Benefits: Zukunftssichere Jobs, Karriere- & Weiterbildungsangebote, hochwertige Arbeitskleidung, Firmenevents
  • Work-Life-Balance: 38 Stunden Woche, 30 Tage Urlaub plus zusätzliche freie Tage im Schichtbetrieb, Einsatz im festen Schichtsystem und langfristige Planbarkeit, mobiles Arbeiten

Informationen:

  • Gewerblich

Jetzt bewerben